RA JR Haag und RA Kaufmann in Neuauflage des "Geigel"

Gestern erschien im Verlag C.H. Beck die völlig neu bearbeitete 28. Auflage des "Geigel - Der Haftpflichtprozess". Herausgeber dieses Standardwerks zum Haftpflichtrecht ist seit der 26. Auflage unser Sozius JR Kurt Haag, der in der neuen Auflage u. a. Kapitel 18 (Haftung des Tierhalters und des Tieraufsehers), Kapitel 34 (Haftung des gerichtlichen Sachverständigen) und teilweise Kapitel 16 (Ausschluss der Verantwortlichkeit, Minderjährige, Billigkeitshaftung, Haftung des Aufsichtspflichtigen)  bearbeitet hat. Unser Sozius Michael Kaufmann war - wie schon in den Vorauflagen - für Kapitel 25 (Haftung des Kraftfahrzeughalters und -führers) und Kapitel 26 (Haftung nach dem Haftpflichtgesetz) verantwortlich.

Die Verlagsanzeige finden Sie hier.     

2020 © KHH LEGAL Kropp Haag Hübinger Rechtsanwälte