Regelung auch durch Formularvertrag wirksam.

Strenge Anforderungen an zulässige Verlängerung eines sachgrundlos befristeten Arbeitsverhältnisses.

BGH billigt den Kindern ein größeres sogen. Schonvermögen zu.

Auslobung von Werbeprämien für den Erwerb von Medizinprodukten (hier: Gleitsichtgläser) unzulässig

Basiszinssatz nach § 247 BGB hat sich ab 1.7.2006 um 0,58 Prozentpunkte auf 1,95 % erhöht.

BGH verschärft Aufklärungspflicht bei medizinischen Neulandverfahren.

Schneller und einfacher zur GmbH - Referentenentwurf des Bundesjustizministeriums zur Vereinfachung der GmbH-Gründung.

Bundesgerichtshof entscheidet zu kreditfinanzierten sogenannten „Schrottimmobilien“.

2020 © KHH LEGAL Kropp Haag Hübinger Rechtsanwälte